ProMediaNews

Zusammenarbeit mit SVG Europe

Broadcast Solutions veranstaltet Broadcast-Innovation Days 2017

Für die nächste Ausgabe der  Veranstaltungsreihe Broadcast Innovation Days arbeitet der deutsche Systemintegrator Broadcast Solutions mit SVG Europe zusammen. Die Veranstaltung will die neuesten Innovationen im Bereich der Live-TV-Produktion vorstellen und findet am 1. Juni im Firmensitz in Bingen am Rhein statt. Die Broadcast Innovation Days umfassen einen Ausstellungsbereich, Podiumsdiskussionen, Vorträge und mehrere im Bau befindliche Ü-Wagen in den Produktionshallen.

Broadcast Innovation Days von Broadcast Solutions

Broadcast Solutions
Die nächsten Broadcast Solutions Days finden in Zusammenarbeit mit SVG Europe statt.

Während der Veranstaltung haben die Besucher die Chance, die größte im Bau befindliche Ü-Wagen-Flotte in Europa zu sehen. Der interessante Einblick in die Produktionshallen des Broadcast Solutions Hauptsitzes wird begleitet von einem Ausstellungsbereich, der bedeutende Marken aus der Broadcastbranche präsentiert, die ihre neuesten Produkte und Lösungen vorstellen.

In Kooperation mit SVG Europe wird sich eine Reihe von Podiumsdiskussionen und Vorträgen mit den neuesten technischen Innovationen und deren Auswirkungen auf die Live-TV-Produktion befassen.

Zu den Themen, die angesprochen werden, gehören u.a.: ein aktueller Ausblick auf neue Technologien wie HDR / HFR, 12G, Netzwerkkonnektivität und IP und wie sie das Broadcast Geschäft beeinflussen; und wie neu etablierte Distributionsmodelle die Live-Produktion verändern.

Das vollständige Programm mit Vorträgen, Podiumsteilnehmern, Zeitplänen sowie Einzelheiten zu allen Ausstellern wird in Kürze auf der Broadcast Innovation Days Website unter www.broadcast-innovation-days.com bekannt gegeben. Bereits jetzt ist es möglich, sich für die Veranstaltung zu registrieren. Der Besuch der Broadcast Innovation Days in Bingen ist nur nach erfolgter Anmeldung möglich.

„Die Broadcast Innovation Days sind ein wichtiger Bestandteil des Branchenkalenders geworden und bieten die unschätzbare Gelegenheit, Einblicke in die Entwicklung von Ü-Wagen und Studios zu gewinnen. Da UHD, IP und andere Technologien eine markante Zäsur in der Branche bedeuten, freuen wir uns sehr, bei der nächsten Veranstaltung in Bingen mit Broadcast Solutions zusammenzuarbeiten”, sagt SVG Europe Editor David Davies.

„Mit unseren Broadcast Innovation Days sind wir stets bemüht, die Besucher über die neuesten Trends im Broadcast-Geschäft zu informieren und der Industrie neue Impulse zu geben. Die Anzahl der bereits gehosteten Veranstaltungen und ihre Akzeptanz innerhalb der Branche macht deutlich, dass es uns gelungen ist, einen festen Termin im Veranstaltungskalender der Broadcast-Branche zu etablieren”, ergänzt Stefan Breder, CEO bei Broadcast Solutions.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: