Clay Paky A.Leda B-EYE LED-Washlight

Clay Paky B-EYE K20 im Test

Der italienische Hersteller Clay Paky hat seine A.Leda Washlights um die B-EYE-Serie mit K20 und K10 erweitert.

Clay Paky B-EYE-K20

Der Clay Paky B-EYE ist ein vielseitiges LED-Washlight aus der A.Leda-Serie des italienischen Herstellers. Die neue B-EYE-Serie besteht mit K10 und K20 aus zwei Modellen unterschiedlicher Leistung, wobei die kleinere Variante neben der „Vollversion“ je nach Bedarf auch in abgespeckter Form ohne drehbare Frontlinse (K10 Easy) sowie als reines Washlight ohne Linse und Einzelansteuerung (K10 CC) bei Clay Pay erhältlich ist.

Eingesetzt wie ein Wash-Light soll der B-Eye mit brillanten Farben, einem eindrucksvollen Zoom-Bereich von 6°—70° sowie einer äußerst homogenen Ausleuchtung punkten. Zudem steht ein CTO-Kanal für die individuelle Einstellung der Farbtemperatur zur Verfügung. Darüber hinaus lässt sich mit dem digitalen, rotier- und indexierbaren Beam-Shaper (z. B. Ovalizer) die Form des Beams anpassen, um gezielt Bühnenbereiche auszuleuchten.

 

<< Jetzt den Test des Clay Paky B-EYE kostenlos downloaden! >>

 

PRODUCTION PARTNER hat den Clay Paky B-EYE K20 einem ausführlichem Test unterzogen und überprüft, ob die Vielseitigkeit auf Kosten der Qualität geht. Lohnt sich eine Investition, ist der Clay Paky B-EYE ein Must-Have-Tool für die nächste Veranstaltung? Laden Sie Sich den umfangreichen Test runter und informieren sich über die neue Clay Paky B-EYE-Serie.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: