PRODUCTION PARTNER 4|2019 – Mai

Unser Gehirn liebt positive Überraschungen. So wundert nicht, dass die meistgestellte Frage auf den Frühjahrsmessen lautet: „Was hast du Neues gesehen?“ Ernsthaft wird wohl niemand erwarten, dass da jetzt nach Digital-Audio völlig überraschend „the next big thing“ die Bühnenwelt auf den Kopf stellt. Aber die Gehirnwindungen wollen doch wieder von ein paar technischen Kleinoden erfrischt werden, die man bisher übersehen hatte.

Die ersten Messen sind vorbei, unsere Eindrücke haben wir den Newslettern und dem Youtube-Kanal aufbereitet. Mit unserem Production Partner Connect- Event am 16. Mai bieten wir in Köln noch einen weiteren Treffpunkt, und die Stage Set Scenery steht vor der Tür. Besucher und Aussteller der Messen ziehen Bilanz und stellen sich dann ebenfalls die Frage, wie auch von ihnen Zukunft weiter gestaltet werden kann. Dass ein Event wie die Vintage Audio Show für viel Gesprächsstoff sorgte, zeigt, dass da noch was geht mit neuen Ideen.

Gefragt haben wir im Winter auch technische Planer: Was erwartet uns Neues bei den Produktionen 2019? Um festzustellen: Für sie bleibt ebenfalls Herausforderung, dem Erwartungsdruck gerecht zu werden. Wieder frische Impulse zu setzen. Das innere Belohnungssystem der Besucher mit kleinen Glücksmomenten zu bedienen.

Derweil füllten sich mein WhatsApp-Konto und dessen Chat-Gruppen durch Fotos, Clips und begeisterte Besucherkommentaren mit Zeitstempel 2019, wie „Warst du auch bei Grönemeyer?“ –„Nein, leider nicht geschafft, wann sind die nächsten Termine?“ – „Ja, Wahnsinn … war in Bochum!“

Grönemeyer – dieser Name fiel auch bei unseren Winter-Recherchen: „Wir planen eine drehbare LED-Wand.“ Von diesem Screen (vom Team liebevoll „Propeller“ getauft) findet sich in meinen WhatsApp-Chats keine Spur. Und doch sind das die Überraschungen, die unterstützen, aus einem Liedvortrag eine begeisternde Show zu gestalten. Hat aus Sicht des Publikums offenbar funktioniert – unseren Bericht über Showdesign und Sonderbauten lest Ihr in unserer neuen Ausgabe ab Seite 30 und 40.

Veranstaltungstechnik-Themen in Ausgabe 4/2019

  • ISDV: Personalfragen – Qualifikationen und Gesetze
  • Beschallung: Max Giesinger „Die Reise“-Tournee
  • Sozialversicherung: Änderungen beim Formular A1
  • Lichtdesign: Herbert Grönemeyer „Tumult“-Tour
  • Sonderbauten für die „Tumult“-Tour
  • Follow-Spot-Automatisierung Follow-Me
  • Test: Robe Moving-Head T1
  • Recht: Merkmale für Scheinselbstständigkeit
  • Test: Dante-Interface Neutrik NA2-IO-DLINE
  • Test: JBL VTX A8 und B18
  • Cartoon: Die Outdoor-Brothers
  • Doku-Tipp: The Rolling Stones Südamerika-Tour

 

>> Die neue PRODUCTION PARTNER 4|2019 könnt ihr hier direkt bestellen! <<

Das könnte Sie auch interessieren: