Sponsored Post

Allen & Heath – SQ

SQ-5 und SQ-6 basieren auf der revolutionären XCVI 96kHz FPGA Engine von Allen & Heath, die Audiobearbeitung in hoher Auflösung bei einer Latenz von weniger als 0,7ms bietet und damit führend in dieser Klasse ist.

SQ-5
SQ-5 von Allen & Heath (Bild: Allen & Heath)

SQ-5 umfasst 16 eingebaute Preamps, 17 Fader und kann in ein 19”-Rack eingebaut werden, während das größere SQ-6 24 Preamps und 25 Fader bietet. Beide Konsolen können über Expander auf bis zu 48 Inputs ausgebaut werden und besitzen einen Audionetzwerk-Slot für optionale Dante-, Waves- und andere Karten, die eine problemlose Erweiterung bestehender Systeme, FoH- und Monitor-Splits sowie Multitrack-Recording ermöglichen.

 

Weitere Informationen: www.allen-heath.com

Das könnte Sie auch interessieren: