Sponsored Content

pan-music Open Days 2017: Open Air Geräuschimmissionen simulieren

pan music Open Days 2017

Die Open Days 2017 rücken näher – besonders interessant dabei: Ein Vortrag von d&b audiotechnik zum Thema Simulation von Geräuschimmissionen.

Am 13. & 14. Februar 2017 versammeln sich wieder zahlreiche namhafte Hersteller aus der Veranstaltungstechnik bei den Open Days von pan-music, was dieses Event zu einem der großen Ereignisse der Szene macht. Als eines der führenden Unternehmen professioneller Audiotechnik darf d&b bei dieser Veranstaltung nicht fehlen!

Neben einem Messestand mit einem Teil des aktuellen Produktportfolios von d&b wird es auf der Außenbühne eine Live-Demo geben. Dabei werden unter anderem der neue Punktquellenlautsprecher 24S und der 21S-SUB vorgestellt werden.


Als würde das nicht schon reichen, bietet Michael Weiß von d&b außerdem einen Vortrag zur Software „NoizCalc“ an, welcher an beiden Tagen stattfinden wird.
„NoizCalc“ dient dazu, die Geräuschimmissionen im Fernfeld von ein oder mehreren Open-Air-Beschallungssystemen nach internationalen Normen zu modellieren. Dabei werden Daten aus der Simulationssoftware „ArrayCalc“ benutzt und die Schallausbreitung und die relativen Dämpfungswerte zum Fernfeld hin für ein festgelegtes Szenario unter bestimmten meteorologischen Bedingungen berechnet. Die Ergebnisse werden auf einer 3D-Geländekarte abgebildet, auf der die berechneten Immissionen in der Nachbarschaft der Publikumsbereiche zu sehen sind. Die visuelle Darstellung ermöglicht den Benutzern, die Beschallung für die Zuhörer zu optimieren und gleichzeitig lokale Lärmbeschränkungen und Standortvorschriften einzuhalten.
Also ein absoluter Pflichtbesuch für jeden Veranstalter.

Alles in allem wird es sicher ein absolut sehens- und hörenswerter Auftritt von d&b werden.
Es lohnt sich die Open Days bei pan-music zu besuchen!

Anreise und Datum pan-music Open Days 2017

13. Februar 2017 von 14-20 Uhr
14. Februar 2017 von 10-18 Uhr

pan-music Handels GmbH
Rudolf-Diesel-Straße 4
49393 Lohne

Seminar-Thema: NoizCalc
Referent: Michael Weiß
Eine Anmeldung zum Seminar ist nicht notwendig.

Das könnte Sie auch interessieren: