Sponsored Post

Sound von EV rockt 3Arena Dublin

„Walking on Cars“ Konzert mit bisher größtem X-Line Advance System von Electro-Voice.

3arena-01
(Bild: Bosch)

Die Irische Indie-Rock und Popband „Walking on Cars“ („Speeding Cars“) ist derzeit überall in den Top-Charts vertreten, nicht zuletzt aufgrund des herausragenden Songwritings und des schier unermüdlichen Tourneeeinsatzes, der die Band quer durch Europa führt. Das bisher größte X-Line Advance Line-Array System von Electro-Voice seit seiner Markteinführung 2015 – mit über 100 Lautsprechern – sorgte für einen erstklassigen Sound beim „Walking on Cars“ Konzert am 12. November in Dublins 3Arena.

Die mehrfach ausgezeichnete irische Rental Company Murt Whelan Sound war für die Beschallung verantwortlich und vertraute auf ein X2 System von Electro-Voice: Als Main Hangs für die restlos ausverkaufte, 14.500 Besucher fassende 3Arena, dienten 2 x 18 X2-212/90 Lautsprecherelemente. Als Outfills kamen 2 x 14 X2-212/90 Lautsprecher zum Einsatz. Für ein profundes Bassfundament sorgten insgesamt 34 X12-128 dual 18” Subwoofer. Auf der Bühne befanden sich noch vier X2-212/90 Elemente als Nearfills sowie zwei X12-128 als Drumfills. Das Amping übernahmen 58 Electro-Voice TG-7 Verstärker mit RCM-28 Modulen sowie ein NetMax Digital Matrix Controller.

Murt Whelan, Eigentümer von Murt Whelan Sound, war begeistert: „Der gesamte Event war ein echter Erfolg, wir hatten eine homogene Abdeckung für die gesamte Arena bis zur letzten Reihe. Dazu klang das System einfach grandios und jeder ging total happy nach Hause“.

Das könnte Sie auch interessieren: