Neue Ausgabe ab sofort im Shop erhältlich

Neubeginn: PRODUCTION PARTNER 9|2021

Wir sind wieder live. Auf den Bühnen wird gerockt, geredet, gerungen. Das böse Wort „Autoki…“ am liebsten für immer aus dem Sprachschatz verbannt. Selbst für robuste Personalpolitik bekannte Dienstleister seufzen bereits: Wir werden nächstes Jahr personalbedingt nicht alle angebotenen Aufträge leisten können. Crews aus Locations wie der Lanxess Arena schauen begeistert auf ausgebuchte Terminpläne 2022. Wo bringt man da überhaupt noch kleine Wartungs-Timeslots unter? Bei den ersten Shows flippt das Publikum schon ab Minute 1 derart aus, dass erstmal an keinen Showbeginn zu denken ist. Die reinste Beatlemania, ganz ohne Beatles.

Anzeige

Auch unser eigenes Event-Programm hat abgelegt und Fahrt aufgenommen. Zwei Tage LEaT con X in Hamburg als Auftakt der Entertainment Industry in 2021, eine fulminante Preisverleihungsgala mit dem The AVard in Düsseldorf. Technik spielte in beider Rahmen – und erst recht diesem Magazin – eine große Rolle. Strategien zur Entwicklung unserer Event-Zukunft waren nicht nur zentrale Topics der LEaT con X, sondern gehen auch in Event Partner und Production Partner als Themenstränge weiter ein. Überlagert wird dies doch bei mir von diesen Bildern: Kolleginnen und Kollegen sehen sich seit Monaten endlich wieder, gehen mit strahlenden Gesichtern aufeinander zu, genießen das Gespräch, lange. Auch wenn das Business angeschlagen wurde: persönliche Beziehung trägt.

>> Hier geht es zur aktuellen Ausgabe der PRODUCTION PARTNER


Themen der PRODUCTION PARTNER 9|2021

  • Formel E: Auf der Suche nach der Ideallinie
  • Rückblick LEaT con X
  • Basics: KVM Extender und Switches
  • Bundeskonferenz
  • Test: Martin Mac Ultra
  • Test: Nex iD84
  • Report: Midas Heritage D
  • Hands-On: Sennheiser EW-D
  • Hands-On: Canon PTZ
  • und mehr…

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.