Produkt: Clay Paky Xtylos im Test
Clay Paky Xtylos im Test
Testbericht zum downloaden: Clay Paky Xtylos – Beamlight mit Laser-Enging
Beamlight mit Laser-Engine

Download: Clay Paky Xtylos im Test

Eine Laser-Engine ist bei Projektoren bereits Stand der Technik. Als Beamlight feierte der Xtylos mit dieser Lichtquelle aber Weltpremiere auf der Prolight + Sound 2019. Das weckte die Neugierde für einen genaueren Blick unter die „Motorhaube“.

Clay Paky Xtylos Beamlight mit Laser-Engine (Bild: Clay Paky)

Xtylos – nur echt mit der Goldkante … angelehnt an den Werbespruch der 80er-Jahre eines Gardinenherstellers? Aber im Ernst: Ein Scheinwerfer mit goldenen Designstreifen? Das zeugt von einem ungemeinen Selbstbewusstsein und ist ein Statement, das man zur Schau tragen möchte. Und wie wir nach unserem Test meinen: zu Recht! Denn der Xtylos bildet den Spagat zwischen der Laserwelt, die meist nur mit dem Laserschutzbeauftragten zur Durchführung gelangt, und den klassischen Movinglights, deren Handhabung mehr oder weniger jedem gestattet ist.

Doch zunächst war die Frage: wie kann man ein perfektes Designtool wie den Sharpy Plus noch toppen? Der ist ja mit dem 330W X8 HRI Sirius ausgestattet und verfügt damit schon über das ideale Leuchtmittel für ein Beamlight mit engstem Abstrahlwinkel. Die Antwort lautet folgerichtig: Mit einem noch stärkeren Leuchtmittel. Wobei eine Steigerung in der Erhöhung der Wattage nicht erfolgreich sein dürfte, sondern die nächst stärkere Technologie zum Einsatz kommen muss – der Laser. Aber wie bändigt man die gefährliche Laserstrahlung, um sie sinnvoll in ein Beamlight einsetzen zu können?

Diese und weitere Fragen wollen wir mit unserem Testbericht zum Clay Paky Xtylos beantworten – hier kostenlos downloaden!

Clay Paky Xtylos Anleuchten Hauswand
Anleuchten mit dem Xtylos Das Anleuchten einer weißen Gebäudewand in 173 m Entfernung, RGB 100%, scharfer Rand ohne Gobo oder Prisma (Bild: Herbert Bernstädt)

»Wenn man den nötigen Raum hat und eine anspruchsvolle Beamshow liebt, dann kommt man am Xtylos nicht vorbei.«

Herbert Bernstädt


>> Hier gehts zum kostenlosen Download des Testberichts „Clay Paky Xtylos – Beamlight mit Laser-Engine“. <<

Produkt: Clay Paky Xtylos im Test
Clay Paky Xtylos im Test
Testbericht zum downloaden: Clay Paky Xtylos – Beamlight mit Laser-Enging

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren