Sponsored Content
Aktives Line-Array

SRX900-Serie von JBL Professional

Die neue SRX900-Serie von JBL Professional umfasst vier aktive Lautsprecher — die beiden Line-Array-Modelle SRX906LA und SRX910LA mit 6,5″- und 10″-Tieftönern sowie die zwei Subwoofer SRX918S und SRX928S mit 18″- bzw. 2×18″-Bestückung.

JBL SRX906LA
JBL SRX906LA

Erstmals wurde die professionelle Line-Array-Technologie von JBL in vielseitige und budgetfreundliche Kunststoff-Verbundgehäuse gebracht.

Alle Modelle verfügen über moderne Class-D-Verstärker mit DSP und zwei Ethernet-Ports zum einfachen Vernetzen. Die Konfiguration, Kontrolle und Überwachung des Systems erfolgt mit der neuen Software Performance für Windows, macOS oder iPadOS.

JBL SRX910LA
JBL SRX910LA

Der DSP bietet umfangreiche Funktionen zur optimalen Abstimmung des Systems, wie Limiter, EQ, Delay und Filter zur Kompensation der Luftabsorption und zur Korrektur unterschiedlicher Array-Größen. Die wichtigsten Einstellungen sind auch über das eingebaute LCD-Display möglich.

JBL SRX918S
JBL SRX918S

Das neu entwickelte Rigging-System und das umfangreiche Zubehör erleichtert den schnellen und sicheren Aufbau — geflogen, als Ground-Stack oder mit Hochständer.

JBL SRX928S(Bild: JBL Professional)

>> Weitere Informationen finden Sie unter JBL Professional.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.