Alles beim Alten, alles neu: PRODUCTION PARTNER 8|2021

Nichts bleibt, wie es ist und manchmal eben etwas mehr. Neues entsteht unterschiedlich. Die einen können auf unerschütterliche Fundamente bauen. Andere haben auch Erfahrung, aber fangen genau deshalb ganz von vorne an. Die nächsten sind getrieben und schlagen – nicht ganz ohne Risiko – gänzlich neue Wege ein.

Anzeige

Und so entwickelt Meyer Sound gewohnt routiniert neue Lautsprecher, ROXX kommt aus dem Nichts und stellt den Fresnel-Scheinwerfer buchstäblich auf den Kopf, Kiloview baut einen Konverter inmitten einer brechenden NDI-Welle. Können wir uns etwas abschauen?

Alle können ihre Stärken anzapfen, weil sie hinterfragen, was ringsherum geschieht. So muss gewiss nicht jeder Streamer werden. Aber verstehen, worum es technisch geht – das hilft zu erkennen, wo man selber steht, was man kann und können sollte. So verändert sich alles: Das Sommerkonzert von gestern ist nicht das Sommerkonzert von heute, ist nicht das Sommerkonzert von morgen.

Sich anpassen, ohne angepasst zu werden, beginnt mit einem Schritt zurück, dem Blick auf das gesamte Bild und einem Blick auf sich.

>> Hier geht es zur aktuellen Ausgabe der PRODUCTION PARTNER.


Themen der PRODUCTION PARTNER 8|2021

  • Lights of Europe – Audi Sommerkonzerte
  • Test: Kiloview N6 HDMI-NDI Konverter
  • Hütte Rockt 14: Mit Ampel und täglichen Tests zum erfolgreichen Festival
  • Streaming-Plattformen: Wichtige Bergriffe und Leistungen
  • Für das Tool Case: Kabeltester
  • Test: ROXX E.Show TW+ & FC
  • Test: Astera AX2
  • Für den USB-Stick: Shutter Encoder
  • Test: Meyer Sound Ultra-X20
  • und mehr…

 

Dragonfly Kameraverbindung
opticalCON® – LWL-Verbindungen Broadcast
Bekannte Vorzüge von Glasfaserkabeln sind große Bandbreiten, lange Übertragungsstrecken und störungsfreie Signalübertragungen. Neutriks opticalCON-Serie ist darüber hinaus extrem robust, verriegelbar und effektiv gegen Verschmutzungen geschützt. Damit ist opticalCON die ideale Lösung für Punkt-zu-Punkt-Verbindungen bei Großveranstaltungen und Live-Übertragungen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.