ProMediaNews

Netzwerk-Kabeltrommeln

Cordial Ethercon Quad DMX-AES/EBU-Adapter

Verleiher und Eventdienstleister investieren im Zuge des allgegenwärtigen Trends zu „Audio und Video over IP“ zunehmend in hochwertige Netzwerk-Kabeltrommeln. Der süddeutsche Kabelhersteller Cordial erweitert jetzt deren Nutzungsmöglichkeiten durch vier trickreiche Adapter.

Cordial Ethercon Quad DMX Adapter

Cordial

Die neuen Ethercon Quad DMX-AES/EBU-Adapter nutzen hierbei jeweils ein Aderpärchen eines gebräuchlichen 4-paarigen CAT-Kabels und ermöglichen so den kosteneffizienten Transport von vier parallelen DMX- oder AES/EBU-Signalen.

Angeboten werden Versionen mit schwarzen Male oder Female Neutrik XLR Metall-Steckverbindern in 3- oder aber auch in 5-poliger Ausführung. Die Einzelkabel sind TIA 568 A farbmarkiert und enden nach 70 cm Spliss in einer speziellen Metall-Kabelbuchse mit Zugentlastung und Knickschutz auf Basis des bekannten Neutrik NE8FF.

Cordial empfiehlt für die dazwischenliegende Langstrecke Netzwerkkabel mit mindestens einem Gesamtschirm, bei Verwendung des hochwertigen hauseigenen Cordial CCAT 7A LONG RUN mit einer Aderstärke von AWG 23 sind Distanzen von bis zu 150 Metern möglich.

Erhältliche Typen:
CDX 0,7 FN 5 Quad-DMX (4x XLR female 5-pol. auf die Ethercon Buchse)

CDX 0,7 MN 5 Quad-DMX (4x XLR male 5-pol. auf die Ethercon Buchse)

CDX 0,7 FN 3 Quad-DMX (4x XLR female 3-pol. auf die Ethercon Buchse)

CDX 0,7 MN 3 Quad DMX (4x XLR male 3-pol. auf die Ethercon Buchse)

Empfohlener VK inkl. MwSt.:

Z.B. CDX 0,7 FN 3 Quad-DMX, 70 cm Variante, 83 €

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren: