ProMediaNews

Jan Walter neuer Global Business Development Manager, Screens bei AV Stumpfl

Das österreichische Familienunternehmen AV Stumpfl gibt die Schaffung einer neuen Managementposition im Bereich Leinwandvertrieb bekannt. Neuer Global Business Development Manager Screens ist seit Anfang Januar diesen Jahres Jan Walter.

AV Stumpfl erhält im Leinwandvertrieb Verstärkung durch Jan Walter als neuer global business development manager, screens. (Bild: Christoph Koch)

Walter begann seine Karriere in der AV-Branche als field application engineer und war zuletzt als senior regional sales manager eines international renommierten AV-Technologie Herstellers tätig.

Anzeige

Die Ausweitung des internationalen Leinwandvertriebsnetzwerks der österreichischen Traditionsfirma steht im Fokus seiner neuen Rolle.

Walter  erläutert die Beweggründe für seinen Wechsel: „Gerade im Zusammenhang mit meiner jahrelangen Tätigkeit im Projektorenbereich waren mir AV Stumpfl Leinwände seit jeher ein Begriff, den ich mit höchsten Qualitätsansprüchen und großer Innovationskraft verband. Ich sehe sehr großes Potential für den weiteren Ausbau des internationalen Vertriebsnetzwerkes und freue mich sehr über die neue Herausforderung.“

Stefanie Niederwimmer, Executive Director, Screens kommentiert die strategische Bedeutung der neuen Stelle: „Als global agierendes Familienunternehmen, zählt für uns neben der technischen Innovation vor allem die persönliche Präsenz im Markt. Um diesem Schlüsselfaktor noch mehr Gewicht zu verleihen, haben wir uns dazu entschlossen, auch im Projektionswandbereich die Position Global Business Development Manager zu schaffen. Durch seine große Fach- und Branchenkenntnis ist Jan Walter die perfekte Besetzung, um unser Leinwandteam zu verstärken.“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.