Produkt: Download: Auto Shanghai
Download: Auto Shanghai
Das Sonderheft zur Auto Shanghai als kostenloser Download.
Erfahrungsberichte

Aufruf: Gut gerüstet?

Als Redaktion erreichen uns immer wieder Themen, die die Branche aktuell bewegen. Um diese in ihrer Gänze erschließen und Hilfestellung dazu geben zu können, sind Erfahrungsberichte von direkt oder indirekt Betroffenen aus der Branche extrem hilfreich. Und genau da kommt ihr ins Spiel – aktuell gibt es Fragestellungen zum Gerüstbau.

Gerüstbau an der Veranstaltungsbühne
Gerüstbauproblematik – wie sind eure Erfahrungen? (Bild: Detlef Hoepfner)

In letzter Zeit erreichen unsere Redaktion immer häufiger Informationen über Veranstaltungstechnikbetriebe, die sich mit Forderungen anderer berufsständischer Institutionen – insbesondere aus dem Bereich des Gerüstbauhandwerks – auseinandersetzen müssen. Diese reichen von Tätigkeitsuntersagungen über Qualifikationsanforderungen an die Mitarbeiter bis zu Gebührenbescheiden, deren Höhe für die betroffenen Betriebe durchaus existenzbedrohend sein kann.

Anzeige

Die Rechts- und Informationslage ist unübersichtlich, es gibt offensichtlich bundesweit unterschiedliche Ansichten und Handhabungen der Beteiligten und speziell kleinere Betriebe sind schnell mit diesen in der Breite weitgehend unbekannten und damit oft überraschenden Herausforderungen und Ansprüchen überfordert. Es zeichnet sich allerdings ab, dass es sich nicht nur um exotische Einzelfälle handelt, sondern es nahezu jeden Technikbetrieb treffen kann. Es bestehen bereits einige Urteile über die Rechtmäßigkeit solcher Begehren (die durchaus Anlass zur Sorge in unserer Branche sind) und weitere Klärungsbegehren sind anhängig. Allerdings ist „Totstellen“ in dieser Situation kein guter Plan. Sieht man sich mit solchen Ansprüchen konfrontiert muss man sich damit auseinandersetzen und kann nicht warten bis irgendwer das mal klärt. Zu schnell wird ein unwidersprochener Bescheid rechtskräftig und vollstreckbar.


»Schickt uns eure Erfahrungsberichte. Sie werden uns helfen, für euch Hilfestellung entwickeln zu können.«


Production Partner wird in den nächsten Ausgaben über die Situation berichten und möchte dabei versuchen Hilfestellung zu geben. Da das Ausmaß der Problematik aber nicht in Gänze erkennbar ist – naturgemäß sprechen Betroffene nicht gerne öffentlich darüber und haben auch andere Sorgen als diese Informationen zu teilen – würden wir uns freuen, wenn wir Erfahrungsberichte von euch zu dieser Thematik erhalten könnten. Diese sollen uns dazu dienen die unterschiedlichen Argumentationsgrundlagen der Anspruchsteller zu erkennen und daraus Empfehlungen zu entwickeln, wie man als Betroffener damit umgehen kann. Die uns übermittelten Informationen werden selbstverständlich nicht ohne Rücksprache und ausdrückliche Freigabe veröffentlicht!

 

Meldet euch gerne unter:
redaktion@production-partner.de
Betreff „Gerüstbau“

 

 

Produkt: Download: Auto Shanghai
Download: Auto Shanghai
Das Sonderheft zur Auto Shanghai als kostenloser Download.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: