Audionetzwerk

Dante-Netzwerk im Burgtheater Wien

Dante-Diagramm
Die Dante-Vernetzung des Burgtheater Wien – hier als Download (Bild: Klangfarbe)

Ausgabe 11/2018 von Production Partner berichtet detailliert über die langfristig vorangetriebene Überarbeitung und Erneuerung der Tontechnik – bedingt durch technische Änderungen und sich wandelnde Ansprüche an die Beschallung im Theater. Zentrales Nervensystem der Theatertechnik rund um ein SSL Mischpult ist ein Audionetzwerk auf Dante-Basis. In der gedruckten Ausgabe von Production Partner (hier als Print- oder PDF-Variante zu bestellen) lässt sich ein großer Plot schwer abbilden – daher hier das Original zum Download!

Production Partner 11/2018

Anzeige

Weitere Themen der Ausgabe 11/2018:

  • HK Audio stellt neue Beschallungssysteme vor
  • Burgtheater Wien: Neue Tontechnik mit zwei SSL-T-Pulten
  • Hörgewohnheiten: Die psychologische Klassik-Falle
  • Report: Sanierung im Konzert Theater Bern
  • Report: Fohhn Focus Venue beim Seenachtfest in Konstanz
  • Grand Opening bei Music&Lights in Italien
  • Test: Chauvet Maverick Strom 1 Wash
  • AV Stumpfl Pixera
  • Report: Lichtdesign bei der Rea Garvey Neon-Tour 2018
  • HOFFORK 350 MLT2: Interview mit Dennis Klostermann (HOF Alutec)
  • LED-Test: B&S L300 und L400
  • Produktoffensive bei Martin Audio
  • Test: Voice Acoustic Ikarray-8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: