Prolight + Sound 2018

Neues von HOF Alutec auf der Prolight + Sound 2018

Dennis Klostermann und Niklas Prüm von HOF Alutec haben auf der Prolight + Sound bei uns im Live-Videostudio vorbei geschaut und hatten einige ganz besondere Neuheiten im Gepäck … 

Dennis Klostermann und Marco Plüm von HOF Autec im Production Partner Live-Videostudio auf der Prolight + Sound 2018.
Dennis Klostermann und Niklas Prüm von HOF Autec im Production Partner Live-Videostudio auf der Prolight + Sound 2018. (Bild: Youtube Screenshot)

Fünf Neuheiten präsentiert HOF Alutec auf der Prolight + Sound 2018: Eine davon ist die neue dimmbare DALI Schnittstelle. Um den Kundenbedürfnissen noch besser entgegenzukommen, hat XOOP Lighting einige Anpassungen vorgenommen. So können die LED-Strahler nun beispielsweise in Größenordnungen von 50 bis zu 200 Watt strahlen. Die sogenannte F-Linie ist damit flexibel einsetzbar und findet sich häufig bei Theaterprojekten, in Studios und bei Architekturlösungen.

Anzeige

Welche Neuheiten HOF Alutec noch auf der Prolight + Sound vorstellt, erfahren Sie hier im Video:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: