Produkt: MA Lighting dot2
MA Lighting dot2
Ob die dot2 eine ähnlich intuitive Bedienphilosophie wie der ScanCommander bietet und welche Verwandtschaft zur grandMA2 besteht, Antworten gibt es hier.
MA Lighting

Prolight + Sound 2018: grandMA3 ist endlich da!

(Bild: Stefan Junker)

Am Stand von MA Lighting im Lightpower-Village zeigt sie sich in all ihren Facetten: die grandMA3 als Full-Size, Control-Room- oder Compact-Variante, als Extension oder Command-Wing. Aktuelle Hardware, zahlreiche Multitouch-Displays, Dual-Encoder, viele flexibel zu kombinierende Exekutoren mit Button, Fader und/oder Encodern sowie eine in vielen Punkten neue und innovative Software – beispielsweise im Bereich einer neuen FX-Engine – stoßen gleich vom ersten Tag an auf extrem großes Interesse bei den Besuchern.

Die grandMA3 verwaltet bis zu 250.000 Parameter und lässt sich auch nativ im 2er-Modus betreiben. Ab der demnächst erhältlichen grandMA2-Software-Verison 3.4 lassen sich dann aber auch “alte” Showfiles in das neue “3er”-Format updaten.

(Bild: Stefan Junker)
Produkt: MA Lighting dot2
MA Lighting dot2
Ob die dot2 eine ähnlich intuitive Bedienphilosophie wie der ScanCommander bietet und welche Verwandtschaft zur grandMA2 besteht, Antworten gibt es hier.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren