Produkt: d&b D20 im Test
d&b D20 im Test
Mit der D20 erweitert d&b Audiotechnik sein Portfolio. Von außen ist die D20 sozusagen eine D80, allerdings mit weniger Leistung und etwas budgetfreundlicher.
Nexo ID Series für unauffällige Beschallungen

Schlanke Kompaktlautsprecher Nexo ID Series

Die Nexo ID Series gibt es in einer Install- oder dieser Touring-Variante
Detlef Hoepfner
Die Nexo ID Series gibt es in einer Install- oder dieser Touring-Variante

Kleine, schmale Lautsprecher mit zwei gewinkelt montierten 4″-Chassis: die ID Series von Nexo wird in einer Installed-Version mit festem Anschlusskabel angeboten oder als ID24t für AV- oder Touring-Beschallung. Bei etwas höherer Tiefe im Vergleich zu „üblichen“ kleinen Fill-Lautsprechern bietet sie ein sehr schmales, defensives Profil und rundum eine Fülle an Montagepunkten für das Montage- und Befestigungszubehör. Je nach Einsatz oder Montageposition dreht man über einen rückseitigen Knopf das 60° x 120° Horn des mittigen Hochtöners in die korrekte Position. Pegelseitig verspricht Nexo – bis auf den Bassbereich – eine Performance, die durchaus mit einer PA-Anlage aus PS8 mithalten könne. Ergänzend bietet Nexo zwei ebenfalls unauffällig flache Subwoofer S110 (1 x 10″) und den S210 (2 x 10″).

Als Amping dienen die bekannten Nexo-Systemverstärker. Alternativ können auch eigene Amps genutzt werden, obligatorisch ist dann die Vorschaltung eines Nexo-Systemcontrollers.

Anzeige

Als Besonderheit bietet Nexo noch die ID24c als „a la carte“-Version, die an eigene Bedürfnisse angepasst werden kann.

Produkt: DJ Monitor Föön HPH3871
DJ Monitor Föön HPH3871
Ohne einen guten Monitor kann kein DJ seine Performance optimal über die Bühne bringen. Wir stellen den DJ Monitor Föön HPH3871 vor!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren