Sponsored Content

pan-music Open Days 2017: Immer im richtigen Licht stehen

Highlite Chimp 300

Infinity Chimp 300: Eine Lichtsteuerungskonsole für 300 Geräte

Die pure Begeisterung für professionelles Showequipment steht als Grundpfeiler hinter der niederländischen Firma Highlite International aus Kerkrade. Was vor ca. 15 Jahren klein begann, hat sich im Laufe der Jahre zu einem der größten Lieferanten für Veranstaltungstechnik in Europa entwickelt. Auch bei den Open Days von pan-music am 13. und 14. Februar 2017 ist Highlite mit Auszügen aus dem aktuellen Produktportfolio sowie ein paar Neuheiten vertreten.

Mit im Gepäck ist unter anderem die neue Lichtansteuerung Infinity Chimp 300. Ausgestattet mit einer 4 Universen DMX Steuerung, einem 22″ Full HD Touchscreen, 40 Playback Fadern, zehn Executer Buttons, vier Rotary Encodern, vier Master Fadern und einem Nummernblock ist sie in vielen Bereichen einsetzbar. Außerdem hat man noch die Möglichkeit einen zusätzlichen Touchscreen anzuschließen.

Durch die vier DMX Universen stehen insgesamt 2.048 Kanäle zur Verfügung, mit denen bis zu 300 Geräte angesteuert werden können. Der Speicher der Chimp 300 umfasst sagenhafte 10.000 Speicherplätze in 400 Stacks und 100 Gruppen. Bei der Entwicklung wurde speziell auf die besondere Benutzerfreundlichkeit geachtet, außerdem wird nur bewährte europäische Software verwendet, die ebenfalls eine hohe Benutzerfreundlichkeit gewährleistet.

Nutzen Sie die Gelegenheit und überzeugen Sie sich auf den Open Days selbst von diesem Multitalent.

Chimp 300

Anreise und Datum pan-music Open Days 2017

13. Februar 2017 von 14-20 Uhr
14. Februar 2017 von 10-18 Uhr

pan-music Handels GmbH
Rudolf-Diesel-Straße 4
49393 Lohne

pan music Open Days 2017

Das könnte Sie auch interessieren: