ProMediaNews
Lichttechnik

Altman Lighting stellt neue PHX3 LED Profile und Zoom vor

Die neuen PHX 3 LED Profile und PHX LED Zoom mit 340 W sollen sich laut Altman Lighting für Theater, TV-Studios oder solche Locations eignen, bei denen energieeffiziente Beleuchtung verlang wird.

PHX 3(Bild: Altman Lighting)

Anzeige

„Da wir sicherstellen wollten, dass wir die robusteste Technologie in unsere nächsten LED-Ellipsoidscheinwerfer verbauen, kommen PHX3 Profile und Zoom mit innovativen Eigenschaften in der Funktion, im Aussehen und der Effizienz daher“, so Pete Borchetta, Vice President Product Innovation bei Altman.

„Nachdem wir uns mit Lichtdesignern und Verkäufern weltweit unterhalten haben, wollten wir die PHX Serie mit diesen beiden neuen langlebigen High-Performance Scheinwerfern erweitern.“

Mit ihrer 340 W RGBL LED-Engine haben die PHX3 einen Output von 10.000 Lumen. Die komplett schließbare Blende und das 360° drehbare Gehäuse sollen für einen konstanten Fokus ohne Lichtausbruch sorgen. Durch eingebaute Kontrolloptionen wie Color Fading und Strobo-Effekte, können die PHX3 auch ohne Konsole im Player Mode betrieben werden. Sie verfügen über 8-Bit oder 16-Bit virtuelles Dimmen für Blackouts und eine minimale Farbverschiebung während des Dimmens.

„Wir freuen uns, die PHX3 Scheinwerfer auf den Markt zu bringen, da sie eine starke, aber erschwingliche LED-Lösung für den Installations- und Rentalmarkt sind“, fügt Jason Osterman hinzu, Global Specifications Manager bei Altman.

„Unser Entwicklungsteam hat sich wirklich Zeit genommen, um eine vielseitige Lichtlösung zu entwicklen, die Lichtdesignern aus vielen Bereichen hilft, Herausforderungen zu meistern.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren