ProMediaNews
Personalie

Audiowerk stellt Jan Grimm als Marketing Manager vor

Jan Grimm hat zum 1. April 2022 die Position als Marketing Manager bei Audiowerk übernommen.

Jan Grimm(Bild: Audiowerk)

Anzeige

Musik und Technik seien die Ankerpunkte im Leben von Jan Grimm, an die er mit seiner neuen Tätigkeit als Marketing Manager für Audiowerk anknüpfen möchte. Schon im Studium habe er Musikwissenschaft mit Informatik verbunden. Zudem hat er eine Ausbildung zum Industriekaufmann abgeschlossen und ein Audio Engineering Diplom der SAE. Er habe bereits als Produktdatenspezialist, als Produktmanager für die Session GmbH und als selbstständiger Mastering-Engineer gearbeitet.

„Bei Audiowerk kann ich all meine Erfahrungen im Rahmen eines motivierten Teams einbringen,“ freut sich Jan Grimm auf die neue Herausforderung. „Gleichzeitig bringt mich diese Tätigkeit zu meinen Wurzeln und meiner eigentlichen Passion zurück: der Arbeit mit Audiotechnik und Musik.“

Mit Jan Grimm hole sich Audiowerk einen Experten für digitales Marketing ins Boot, der darüber hinaus als Mastering Engineer auch die praktische Seite des Portfolios von Audiowerk kenne. Uwe Grundei, Geschäftsführer von Audiowerk ist überzeugt: „Mit seinem Background als Audio Engineer passt Jan Grimm hervorragend in unser […] Team. Aufgrund seiner langjährigen branchenübergreifenden Erfahrung wird er darüber hinaus Impulse für das digitale Marketing unserer Produkte liefern können.“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.