ProMediaNews
Verkabelung

Bodenseeforum in Konstanz investiert in Rigport

Das Bodenseeforum Konstanz ist das Haus für Kongresse und Veranstaltungen in Konstanz am Bodensee. Nicht zuletzt für die Sitzungen des Krisenstabes der Stadt Konstanz, Gemeinderatsitzungen sowie weiterer Konferenzen hat sich das Haus für optisch aufgeräumtere Verkabelung durch Rigport entschieden.

Verkabelung Bodenseeforum Konstanz
Energierversorgumg der Sitzungen des Krisenstabes (Bild: Bodenseeforum Konstanz)

„Wir haben uns das Rigport-System angeschafft“, so Marius James-Küttenbaum (Leiter Veranstaltungstechnik des Bodenseeforum Konstanz) „da wir unsere einphasige Stromverteilung komplett auf Powercon T1 umgestellt haben. Dies ermöglicht uns eine stressfreie und optisch aufgeräumtere Verkabelung als bisher mit Schuko und entsprechenden Verteilern. Insbesondere bei Messe-Verkabelungen und Konferenzen, bei welchen nicht selten jeder Tisch verstromt werden muss, erleichtert uns das Rigport System die Arbeit immens. Natürlich verwenden wir die Rigport-Verteiler auch zum Anschluss unseres technischen Equipments, da wir alle Racks mit T1 In/Out ausgestattet haben. Bei uns finden, aufgrund der besseren Platzverhältnisse, aktuell die Sitzungen des Krisenstabes der Stadt Konstanz und die Gemeinderatsitzungen sowie weitere Konferenzen statt.“

Anzeige

Rigport ist ein smartes Energieversorgungssystem, konstruiert und designt für die Veranstaltungstechnik. Demotermine können telefonisch unter der Rufnummer 08292 950470 oder per E-Mail an info@rigport.com vereinbart werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren