ProMediaNews
Audiotechnik

dBTechnologies sorgt für Almhüttenfeeling in Landau

Die Almhütte ist die neue Kultur- und Eventlocation im Funpark Landau. Die Installation und den Support der Veranstaltungstechnik in der Almhütte leistet Marco Schmitt. Bei der Beschallung setzt dieser auf dbTechnologies.

dBTechnologies(Bild: Marco Schmitt)

Anzeige

Bei der Beschallung der Innenräume und des Außenbereichs kommen bei Schmitt ausschließlich aktive und passive Audiokomponenten von dBTechnologies zum Einsatz. Der Innenraum bietet mit einer zentralen Bühne Auftrittsmöglichkeiten für Bands und DJs.

Als horizontale Line Arrays hängen je 2x Vio C12 rechts und links der Bühne, komplettiert von Vio X10 Einheiten als Center und Delay Lautsprecher. Für das notwendige Bass-Fundament sind 5x Vio S118R Sub-Lausprecher unter dem Bühnenpodest platziert. Für spezielle Lounges im Publikumsbereich sind 5x X205/100 im Einsatz.

dBTechnologies(Bild: Marco Schmitt)

Im Außenbereich entschied sich Marco Schmitt für eine Mischung aus passiven und aktiven Komponenten von dBTechnologies, die perfekt zusammenspielen. Die Bar des Außenbereichs wird mit aktiven Ingenia IG2T Lautsprechern beschallt, ergänzt um Sub 915 Subwoofer und auch Vio X10 2-Wege Lautsprecher als Delay-Einheiten, während im erweiterten Außenbereich 4x LVX12 Einheiten in passiver Ausführung platziert sind. Die komplette Beschallungsanlage ist als Festinstallation konzipiert, wird allerdings bei Open-Air Veranstaltungen je nach Anforderung auch erweitert.

dBTechnologies(Bild: Marco Schmitt)

Marco Schmitt freut sich über die gelungene Installation mit dBTechnologies und die Zusammenarbeit: „Ich habe von dBTechnologies schon immer viel gehalten […]. Die seit einigen Jahren im Programm geführten Vio-Lautsprecher überzeugen mich immer wieder durch ihre Kompaktheit, die Qualität in der Verarbeitung, das Handling und ihre Klangeigenschaften.“

Im täglichen Betrieb nutzt Schmitt die dBTechnologies Installation als Hausanlage, über die auch Live-Bands ihren Hallensound erhalten. Die Steuerung aller Komponenten wickelt er über die dBTechnologies Aurora Net Software ab.

dBTechnologies(Bild: Marco Schmitt)

„Die Anordnungen und die Aussteuerung der Anlage sind von mir so gewählt worden, dass überall in der Hütte gute Verständlichkeit herrscht. Es gibt nichts Schlimmeres, als wenn es in einer Location vor der Bühne abartig laut ist und der Rest nur mit Bässen überschattet wird. Das haben wir hier sehr gut vermieden. Das Steuersystem Aurora Net spielt hier, neben der Performance und der individualisierbaren Charakteristiken der Lautsprecher eine wichtige Rolle,“ so Marco Schmitt über das Gesamtergebnis.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.