Produkt: Club World
Club World
Holen Sie sich jetzt das „Club World“-Special von Production Partner!
ProMediaNews
Mobile Projektion- und Tontechnik

Evented stellt Technik für Autokinos bereit

Seit dem Frühjahr 2020 erfreut sich das Autokino neuer Beliebtheit. Bei allgemeinen Kontaktbeschränkungen und die Verboten von größeren Menschenansammlungen im Zuge der Corona-Pandemie wurde das Autokino wiederentdeckt, da sich hier die Vorschriften zur Eindämmung von Covid-19 einfach umsetzen ließen. Evented bietet die nötige Technik für mobile Autokinos an. 

Airscreen Leinwand(Bild: Evented)

Anzeige

In den zurückliegenden Jahren hat Evented pro Jahr ca. 30 mobile Autokinos betreut, die als Marketing-Instrument, zur kommunalen Kulturbereicherung oder als Incentive genutzt wurden. Insgesamt gab es bislang bundesweit ca. 35 mobile Autokinos pro Jahr. Aktuell liegt der offiziell gemeldete Stand an temporären Autokinos bei ca. 400. Auch Auto-Konzerte oder Auto-Comedy entwickeln sich zunehmend.

Nicht nur die um mehr als das Zehnfache gestiegene Anzahl an Autokinos, sondern insbesondere die Kurzfristigkeit der Umsetzung hat laut Evented die Branche der Großbildprojektion vor immense Herausforderung gestellt. Aktuell steigt die Nachfrage zunehmend im europäischen Ausland wie in der Schweiz, Frankreich oder den Benelux Staaten merklich an, da hier ab Ende Mai Lockerungen in Aussicht gestellt sind.

Evented prognostiziert einen weiteren Anstieg in der Nachfrage nach Autokinos ab August, wenn weiterhin Beschränkungen bei Veranstaltungen bestehen, im Gegenzug das Umgebungslicht es aber ermöglicht, bereits ab 20:30 Uhr eine qualitativ gute Projektion zu erzielen.

Die große Herausforderung in zeitlicher Hinsicht bei der Umsetzung eines mobilen Autokinos ist in erster Linie die Zuteilung einer temporären Ukw-Frequenz durch die Bundesnetzagentur. Aus dem Rundfunkrecht ergibt sich die Vorgabe, dass bei Zuteilungen im Ukw-Band alle dort „ansässigen“ Mitnutzer wie Rundfunkanstalten etc. angefragt werden müssen, ob gegen die Zuteilung Einwände bestehen. Dieser Zuteilungsprozess dauert somit in der Regel zwischen vier bis sechs Wochen.

Aufgrund der aktuellen Nachfragesituation fast eine Unmöglichkeit. Die Bundesnetzagentur hat aber bislang sehr flexibel auf die gestiegene Nachfrage reagiert und Bearbeitungszeiten stark nach unten korrigiert.

Autobühne Hannover(Bild: Evented)

Durch die Anzahl der Autokinos sei die Nachfrage an Ukw-FM-Transmittern gestiegen. Viele der Anbieter von Ukw-Sendeanlagen wie Broadcast Warehouse waren durch den Lockdown ihrer Fertigungsstätten nicht in der Lage, größere Stückzahlen an FM Transmittern kurzfristig zu liefern.

Da die Masse an Veranstaltungen fehlt, haben örtliche Genehmigungsbehörden aktuell genug Kapazitäten, genau hinsichtlich baurechtlicher Vorgaben zu prüfen. Die Aufstellung von größeren Leinwandflächen ohne eine gültige Ausführungsgenehmigung für Fliegende Bauten oder alternativ eine Einzelabnahme mit den entsprechenden statischen Nachweisen sei laut Aussage von Evented fast unmöglich.

Aufblasbare Leinwandkonstruktionen wie Airscreen-Leinwände seien laut Evented in der Lage, allen baurechtlichen Auflagen zu begegnen und einen kurzfristigen Aufbau zu gewährleisten. Alle Airscreen-Leinwände von Evented bis hin zu Bildgrößen von 27m × 13,50m verfügen über gültige Ausführungsgenehmigung bzw. Prüfbücher für Fliegende Bauten.

Evented vermietet weiterhin transportable Ukw-Sendeanlagen im Dry-Hire. Diese Anlagen von Broadcast Warehouse haben eine Sendeleistung von 50 Milliwatt, verfügen über einen RDS-Encoder zum Senden von Textmeldungen an Autoradios und haben einen Prozessor zur Pre-Emphasis, um das Sendesignal für den Ukw-Bandbereich aufzubereiten.

Bei der Autokultur auf dem Schützenplatz in Hannover sind Sender von Evented im Einsatz, um diverse Live-Konzerte in die Autoradios zu übertragen.

Christie Projektor(Bild: Evented)

Bei der Projektionstechnik nutzt Evented Christie-Projektoren, insbesondere der 4K Baureihe CP4230 mit einer Lampenleistung von 6 Kw. Dadurch sollen auch Bildfläche mit großen Spannweiten von bis zu 30m ausgeleuchtet werden können. Als Medienserver werden ausschließliche Produkte von Dolby eingesetzt, insbesondere die integrierten Serverreihen IMS 2000 und IMS 3000.

Produkt: Download: Auto Shanghai
Download: Auto Shanghai
Das Sonderheft zur Auto Shanghai als kostenloser Download.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren