ProMediaNews

Formel 1 Grand Prix in Ungarn setzt auf drahtlose Clear-Com Intercom-Systeme

Drahtlos-Spezialist HDWireless stattet Hostbroadcaster an der Rennstrecke mit Eclipse HX Digital Matrix System aus.

Anzeige

Antenna Hungaria , die übertragende Sendeanstalt des Formel-1-Rennens Grand Prix von Ungarn, setzt ein Eclipse HX Digital Matrix System für die IP-basierte Drahtloskommunikation ein und ermöglicht damit ein kristallklares und flexibles Kommunikationssystem in einer der lautesten und kompliziertesten Sendeumgebungen überhaupt. Das System wurde vom deutschen Drahtlos-Spezialisten HDwireless zur Verfügung gestellt.

Das Ziel war es, die Boxengasse, das Fahrerlager und das komplette TV-Gelände zuverlässig abzudecken – und das in exzellenter Audioqualität trotz der extremen Geräuschpegel der Formel-1-Autos. In der Vergangenheit hat HDwireless aufgrund der Größe des abzudeckenden Bereiches für diese Veranstaltung UHF-Sender genutzt, aber das Team wollte gerne die gerade erworbene neue Lösung von Clear-Com in dieser anspruchsvollen Umgebung einsetzen.

Das System bestand aus einem Eclipse HX-Delta Matrix Frame mit 12 Audioverbindungen zum Übertragungsfahrzeug des Senders, Intercom-Panels der IrisäV-Serie sowie digitalen drahtlosen FreeSpeak IIâBeltpacks und FreeSpeak II IP-basierten Transceivern.

„Wir unterstützen Antenna Hungaria bereits seit einigen Jahren mit drahtlosen Kamerasystemen und drahtlosen Videoübertragungen“, sagt Patrick Nussbaum, der Geschäftsführer von HDwireless. „Bisher haben wir UHF-Sender für unser Intercom-Setup genutzt, aber wir wollten gerne ein flexibleres System haben, mit mehr Kanälen pro User und einer besseren Audioqualität. Wir hatten das Clear-Com FreeSpeak II Digital-Drahtlossystem bereits für das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring benutzt und alles hat perfekt funktioniert. In Ungarn haben wir das alte UHF-System als Back-up eingerichtet, was wir aber gar nicht gebraucht haben. Das System von Clear-Com hat reibungslos funktioniert und unser Kunde war sehr zufrieden.”

Systeme von Clear-Com werden in Deutschland von der Audio-Technica GmbH, Wiesbaden vertrieben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren