Produkt: IP-65 Moving Head von SGM im Test
IP-65 Moving Head von SGM im Test
Ob der SGM G-Spot das einzigartige Moving Head ist und ob die Qualitäten neben des Alleinstellungsmerkmales der IP-Klassifizierung ebenfalls zu Geltung kommen, hat das führende Fachmagazin im großen SGM G-Spot-Test überprüft.
ProMediaNews
Erweiterung der EYE-Serie

Futurelight präsentiert Moving-Head mit 6in1-LEDs

Futurelight erweitert seine EYE-Serie um einen professionellen Moving-Head im kompakten Design. Der EYE-7 HCL Zoom punktet mit einer besonderen Farbmischung, motorischem Zoom und starker Leistung bei nur sieben Kilogramm Gewicht. Als flexibler Allrounder eignet er sich für Showbühnen genauso wie für den Einsatz im Theater oder bei Galas.

EYE-7 HCL Zoom(Bild: Steinigke)

Anzeige

Der Moving-Head verfügt über sieben 6in1-COB LEDs in Rot, Grün, Blau, Amber (Bernstein), Lime (Limettengrün) und Cyan mit je 17 Watt. Dank dieser Farbmischung produziert er nicht nur intensive Farben, wie sie bisher nicht mit LEDs darstellbar waren. Auch bei den Weißtönen spielt er mit einem CRI über 90 in der höchsten Liga.

Dank des motorischen Zooms mit einem Zoombereich von 2° bis 15° ist der Moving-Head flexibel einsetzbar. Der eingebaute Lüfter läuft so sauber, dass er selbst in einer stillen Umgebung nicht zu hören ist.

Produkt: IP-65 Moving Head von SGM im Test
IP-65 Moving Head von SGM im Test
Ob der SGM G-Spot das einzigartige Moving Head ist und ob die Qualitäten neben des Alleinstellungsmerkmales der IP-Klassifizierung ebenfalls zu Geltung kommen, hat das führende Fachmagazin im großen SGM G-Spot-Test überprüft.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren