ProMediaNews
GLP-Neuheiten 2022

GLP präsentiert Scheinwerfer-Serie

GLP hat seine Scheinwerfer Impression X5, Impression X5 IP Bar und XDC1 IP Hybrid vorgestellt.

Impression X5
Impression X5 (Bild: GLP)

Der Impression X5 soll die X4-Serie um moderne Technologien und neue Features ergänzen. Der Scheinwerfer wiegt 13,3 kg und ist mit 19 × 40 Watt starken RGBL-LEDs ausgestattet. GLPs neuer iQ.Gamut-Farbalgorithmus sorge dafür, dass der Impression X5 einen sauberen Weißpunkt bei 6.500 K mit einer hohen Farbwiedergabe (CRI 90 / TLCI 90) erzeuge und zusätzlich die Möglichkeit biete, auf andere feste und exakt kalibrierte Weißpunkte umzuschalten. Mit der Zoom-Mechanik bietet der Scheinwerfer einen 16:1 Zoom von 3,5° bis 60° mit homogener Lichtverteilung.

Anzeige

Das neu gestaltete Design verleihe dem LED-Washlight ein modernes Aussehen. Das runde Erscheinungsbild soll eine Vielzahl geometrischer Muster für großartige Pixel-Mapping-Effekte ermöglichen. Der Impression X5 verfüge zudem über ein Effektpaket, darunter ein virtuelles Farbrad mit 64 Farben der LEE-Filterpalette, Tungsten-Emulationen, eine Magenta/Grün-Korrektur, eine Farbqualitätskontrolle und einen Effektkanal sowie Double-Layer-Effekte. Die Technologie soll einen nahezu geräuschlosen Betrieb ermöglichen genauso wie Geschwindigkeiten über 540° Pan und 200° Tilt.

XDC1
XDC1 IP Hybrid (Bild: GLP)

Das neuartige Hybrid-Gerät GLP XDC1 IP Hybrid kombiniert die Wash-Eigenschaften und Farben des Impression X5 mit zwei dem JDC1 entliehenen, Strobe-Linien in einem IP65-zertifizierten Gehäuse. Der GLP XDC1 IP Hybrid kann horizontal und vertikal ausgerichtet und mit weiteren Geräten zu Säulen oder Linien kombiniert werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.