ProMediaNews

Media Resource Group investiert in zwei Avid S6L

Seit Anfang April verfügt die Media Resource Group über zwei Avid Live Sound S6L 32D Systeme in ihrem Materialpark.

Stefan Haug und Thomas Heinrich
Anzeige

Media Resource Group
Steffen Haug (r.), Geschäftsführender Gesellschafter der Media Resource Group und Ton Operator Thomas Heinrich.

Durch sein Design, hocheffiziente Touchscreen-Workflows und einfache Skalierbarkeit soll das Avid Live-Sound S6L 32D System auch für anpruchsvolle Live-Produktionen eingesetzt werden können. Das S6L soll als Venue System eine Plug In und Pro Tools-Integration bieten, jedoch mit mehr Rechenleistung und Track-Anzahlen als zuvor.

Als langjähriger Partner von Künstlern, Unternehmen und Institutionen sorgt die Media Resource Group für die kreativ-technische Umsetzung der unterschiedlichsten Veranstaltungen und Präsentationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: