ProMediaNews
Neuheit NAMM 2020

ProPlex stellt den ProPlex FOH Friend vor

Auf der NAMM 2020 präsentiert ProPlex mit dem FOH Friend die neueste Ergänzung der Data Distribution-Produktpalette vor. Der FOH Friend soll ein Alltagsproblem am FOH lösen, mit dem Medien-, Licht- und Audioprogrammierer häufig konfrontiert sein sollen. 

ProPlex FOH Friend(Bild: ProPlex)

Anzeige

Während der Proben müssen Operator oft zwischen Timecode- und Audiospuren, die auf ihren Laptops gespeichert sind, und den primären “Live”-Feeds von der Bühne hin und her wechseln. Ohne den Proplex FOH Friend erfordert dies das Ab- und Umstecken von Kabeln, mit allen damit verbundenen Unannehmlichkeiten und möglichen Fehlfunktionen. Der FOH Friend löse laut ProPlex dieses Problem elegant, indem er ein sofortiges Umschalten zwischen zwei Timecode- und zwei Audioquellen ermöglicht. Das stabile und kompakte Gerät verfügt zudem über zusätzliche Timecode-Ausgänge sowie unabhängig einstellbare Kopfhörer- und Audioausgänge. Hinzu kommt die USB-Spannungsversorgung. Optional sind Rackeinbaurahmen verfügbar.

“Der FOH Friend macht es einfach”, sagt Jason Rudolph von Mobius Productions. “Ich hatte die Möglichkeit, Prototypen auf großen Gigs zu verwenden und die Vorteile sind sofort offensichtlich. Die Timecode-Seite des Geräts ist vollständig passiv, so dass Netz-Unterbrechungen keine Wirkung haben. Auf der Audioseite gibt es einen echten Kopfhörerverstärker, so dass Du die Lautstärke deines Kopfhörers getrennt vom Timecode-Ausgang anpassen kannst. Eine separate Lautstärkeregelung für einen anderen Audioausgang auf der Rückseite des Geräts kann verwendet werden, um einen Monitor oder Recorder anzuschließen.” Jason fügt hinzu: “Der FOH Friend ist wirklich flexibel und spart jede Menge Zeit – ein heutzutage immer kostbareres Gut“.


ProPlex Test

Bereits letztes Jahr veröffentlichte ProPlex eine Lösung zur universellen Testung von Lichtprotokollen. Hier gibt es unseren umfassenden Test des ProPlex IQ Tester LV


Funktionen

• Unabhängiger Lautstärkeregler für XLR-Audioausgang plus echter Kopfhörerverstärker mit 1/4″ und 3,5-mm-Buchsen
• Drei passive XLR-3pol Timecode-Ausgänge, die von einem Netzausfall nicht betroffen wären
• Zwei Audio und zwei Timecode-Eingänge mit Neutrik XLR / 1/4″ Klinke-Kombi-Buchsen
• Auswahlschalter für unabhängige Umschaltung von Audio und Timecode-Eingängen
• Funktioniert auch als Main-/Backup-Timecode oder Audio-Switch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren