Produkt: Avid S3L-X im Test
Avid S3L-X im Test
Die modulare und kompakte Avid S3L-X bietet sich gleichermaßen als Live-Sound- und Recording-Console an. Wir haben ein Setup getestet
ProMediaNews
Verbund aus Digico / Stage Tec

Sound-Update im Kreml mit Digico Quantum 7 und Quantum 338

Der Staatliche Kreml-Palast erhält ein „royales“ Sound-Upgrade mit Digico-Konsolen Quantum 7 und Quantum 338, angebunden über eine spezielle Software an Stage-Tec-Stageboxen und die Stage Tec Nexus

Digico im Kreml

Anzeige

Der Staatliche Kremlpalast, der nächstes Jahr sein 60-jähriges Bestehen feiert, ist Russlands Hauptbühne und einer der besten und prestigeträchtigsten Theater- und Konzertorte der Welt. Innerhalb des Moskauer Kremls gelegen und mit Blick auf die Ufer der Moskwa, ist das Gebäude das geografische und historische Zentrum Moskaus für gesellschaftliche und politische Versammlungen sowie die Heimat des renommierten Kreml-Balletttheaters.

Vor kurzem wurde der Große Saal mit der neuesten Generation von Digico-Mischpulten ausgestattet, die vom Exklusivvertrieb des Herstellers für den russischen Markt, ARIS, zur Verfügung gestellt wurden, um „Veranstaltungen auf höchstem Niveau mit erstklassigem Sound-Equipment“ zu versorgen.

Der Große Saal, der ca. 6.000 Zuschauer fasst, war bereits Schauplatz virtuoser Darbietungen der weltbesten Ballerinen Olga Lepeshinskaya und Maya Plisetskaya sowie der berühmten Solistin Galina Vishnevskaya, aber auch internationaler Künstlerinnen wie Mariah Carey, Tina Turner und Cher.

„Das Niveau der Produktionen im Veranstaltungsort bedeutete, dass die Zuverlässigkeit des Systems die wichtigste Anforderung des Managementteams der Staatlichen Kommission für die Entwicklung der Russischen Föderation war“, sagt Alexandr Soloukhin, Leiter der Projektabteilung von ARIS. „Alle im Veranstaltungsort installierten Geräte dürfen einfach nicht ausfallen. Das mag für manche Unternehmen einschüchternd sein, aber nicht für ARIS, denn guter Klang liegt in unserer DNA und hat sich in der Realisierung einiger der anspruchsvollsten Beschallungsprojekte niedergeschlagen.“

Das Projekt umfasste die Installation eines vollständig redundanten Systems, das die Digico-Konsolen mit dem bestehenden Stage Tec Nexus-Routing des Veranstaltungsortes integriert. Um eine nahtlose Integration zu ermöglichen, arbeiteten die Hersteller zusammen, um eine kundenspezifische Steuerungssoftware zu ermöglichen, die Digicos OSC-Implementierung nutzt, um mit dem jeweiligen Equipment zu kommunizieren und die spezifischen Anforderungen für den Kreml Palast zu erfüllen.

Kreml

„Mit der Freigabe der kundenspezifischen Software von Stage Tec wurden alle Digico-Pulte und Stage-Racks in das Nexus-System integriert und die Stage Tec-Stageboxen gesteuert, was einen effektiven Workflow über das gesamte System hinweg sicherstellte“, teilt Evgeny Silenko, Senior Sound Engineer des Kremlin.

Die Digico-Konsolen Quantum 7 und Quantum 338 wurden vom ARIS-Team für das Projekt ausgewählt. „Wir wollten die neueste Generation der Digico-Pulte mit der fortschrittlichsten Quantum-Engine einsetzen, um sicherzustellen, dass das System nicht nur zuverlässig, sondern auch zukunftssicher ist“, erklärt Viktor Kizhaikin, Leiter der Ton- und Videoabteilung des Kreml.

„Wir haben auch einige Extras hinzugefügt, wie z.B. die Erweiterung der Quantum 7 FOH-Konsole mit einer zusätzlichen EX-007 Fader-Erweiterungseinheit. Der Toningenieur hat völlige kreative Freiheit, indem wir das Onboard-Processing der FOH-Konsole durch Waves Plug-Ins ergänzt haben, die vom Sound Grid Extreme Server verarbeitet werden. Unser System ist sehr flexibel, da es Optocore-, MADI-, DANTE- und AES-Schnittstellen gibt, um Geräte und Systeme von Drittanbietern anzuschließen.“

Die Quantum 338-Konsole wird sowohl als Monitorkonsole als auch als tragbare mobile Konsole eingesetzt. Zusätzlich wählte das Team Digico SD-Rack Stageboxen mit 32-Bit John Stadius Mikrofonvorverstärker-Karten. Die Techniker von ARIS führten die Installation durch, nahmen das System in Betrieb und schulten das Team des Veranstaltungsortes in der Bedienung und Wartung der Digico-Geräte.

„Seit fast sechs Jahrzehnten ist der Große Saal Gastgeber einiger der größten Musikshows Russlands und der bedeutendsten historischen und Jubiläumsveranstaltungen, die alle Teil der lebendigen und unvergesslichen Seiten der Kulturgeschichte der russischen Kunst geworden sind“, fasst Katerina Pogodina, General Manager von ARIS, zusammen. „Mit der jüngsten Integration der Digico Quantum 7 und Quantum 338 Mischpulte in das Sound-Ökosystem des Veranstaltungsortes ist es uns gelungen, die Audioqualität dieses ikonischen Veranstaltungsortes auf den modernsten und höchsten Weltstandard zu bringen. Wir fühlen uns wirklich geehrt, Teil dieses wichtigen Projekts gewesen zu sein und können es kaum erwarten, dass die Hauptbühne des Landes wieder ihre Türen für das Publikum öffnet.“

Produkt: Avid S3L-X im Test
Avid S3L-X im Test
Die modulare und kompakte Avid S3L-X bietet sich gleichermaßen als Live-Sound- und Recording-Console an. Wir haben ein Setup getestet

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.