ProMediaNews
Videotechnik

Vaxis Atom 500 SDI Videofunkstrecke bei Teltec

Die Vaxis Atom 500 SDI ist eine SDI/HDMI-Videofunkstrecke mit einer Reichweite von bis zu 150 m, die sich an professionelle Anwender richtet. Dabei kann das Videosignal sowohl an einem Empfänger mit HDMI- & SDI-Ausgang als auch via App auf iOS oder Android-Geräte von nahezu jeder Kamera übertragen werden.

(Bild: Vaxis)

Anzeige

Die Atom 500 SDI besteht aus einem Sender und Empfänger, die beide SDI- & HDMI-Schnittstellen bieten und ein OLED-Display auf der Vorderseite für wichtige Informationen, wie Temperaturangaben, oder zum Vornehmen von Änderungen, wie die Auswahl der Prioritätensetzung zwischen Bildqualität und Latenz.

Sender und Empfänger verwenden den 5GHz-Frequenzkanal und wiegen jeweils 170 g mit einer Abmessung von 113 mm × 63,5 mm × 20 mm. Beide verfügen über interne Antennen, wodurch der Platzbedarf der Geräte auf ein Minimum reduziert werden soll.

(Bild: Vaxis)

Vaxis verwendet für das Übertragungssignal die H.265-Kodierung, was der ATOM 500 ermöglichen soll, ein besseres Signal zu senden und dabei weniger Bandbreite zu verwenden. Die Latenz liegt bei weniger als 80 ms, wodurch sich die Funkstrecke ideal für Anwendungen wie Schärfeziehen und Regie-/Vorschau-Monitoring eignen soll. Die Atom 500 SDI TX/RX ist für 389,- EUR (UVP) bei Teltec erhältlich.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren