Sponsored Post

LED-Module

LED-Wind-Breaker-System: LEDitgo goes Stadiontour 2018

Wenn große Bühnenproduktionen mit professioneller Veranstaltungstechnik ausgestattet werden, darf auch das LED-Material der LEDitgo Videowall Germany GmbH nicht fehlen.

Logo LEDitgo

Anzeige

Bei der Realisierung einer seiner großen Sommertourneen setzte die Videotechnik Bär GmbH ausschließlich auf LED-Equipment des deutschen Herstellers LEDitgo Videowall Germany GmbH aus Mannheim. Unter anderem wurden über 1.000 m2 der Serie LEDitgo sB6io verbaut.

Die Herausforderung bei einer der größten europäischen Tourneen bestand darin, die LED-Wände schnell auf- und abbauen zu können, da die Shows teilweise „back-to-back“ stattfanden und Bauhöhen von über 22 Metern zu realisieren waren. Hierzu galt es, neben dem LED-Material, auch die passende Konstruktion zu liefern, die Windlasten entsprechend abzufangen und ein sicheres und schnelles System für die reibungslose Montage und Demontage zu garantieren.

Wichtig für solch große Bühnenbilder ist die Verwendung eines LEDModuls, welches bereits hinsichtlich seiner eigenen mechanischen Stabilität geeignet sein muss, um für Projekte dieser Größenordnung überhaupt verwendet werden zu können. Die sB6io erfüllt, neben der hohen Bildqualität, alle diese mechanischen Grundvoraussetzungen, die an die Modulstabilität gestellt werden. Die Module dieser Baureihe verfügen selbst über eine gerechnete Statik und Belastungstests, und lassen auch bei starken Wind- und Wettereinflüssen große Bauhöhen zu. LEDitgo war aber nicht nur für die Lieferung der LED-Module zuständig, sondern wurde außerdem beauftragt, eine entsprechende Rückwandkonstruktion hierfür zu liefern, die in der Lage sein musste, die zu erwartenden Windlasten abzufangen und einen sicheren Auf- und Abbau der Anlage auch bei engem Zeitplan zu garantieren.

LED-Wind-Braker-System
LED-Wind-Braker-System (Bild: LEDitgo)

LEDitgo LED Wind-Breaker-System

In Zusammenarbeit mit Videotechnik Bär, dem Ingenieurbüro Expo Engineering, dem Traversenhersteller EUROTRUSS, den Bühnenspezialisten von Megaforce und dem Hersteller RESBIG Technology GmbH, konstruierte das Entwicklungsteam von LEDitgo das „LED Wind-Breaker-System“, mit dessen Hilfe das Team von LEDitgo in der Lage ist, jegliche Sonderkonstruktionen für die Montage von LED-Modulen zu realisieren und nahezu alle Bauhöhen in vorhandene Bühnensysteme zu integrieren.

Neben den beiden jeweils knapp 300 m2 großen Sidescreens, war insbesondere auch das „H“ in der Mitte eine besondere Herausforderung: Zum einen sollten nahezu keine Nahtstellen zu den beiden Sidescreens sichtbar sein, zum anderen musste diese Konstruktion bei einer Gesamthöhe von 21,6 Metern zusätzlich noch über Eck gebaut werden. Aber auch in diesem Punkt konnte das LEDitgo LED Wind-BreakerSystem seine flexible Adaptierbarkeit eindrucksvoll unter Beweis stellen.

LED-Wind-Breaker-System
LED-Wind-Breaker-System (Bild: LEDitgo)

Das Team von LEDitgo ist stolz darauf, das gesamte System trotz der kurzen Planungs- und Entwicklungsphase rechtzeitig zur Verfügung stellen und damit seinen Teil für einen reibungslosen Ablauf dieser gewaltigen Tourproduktion beitragen zu können.

[6384]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: