Prolight + Sound 2015: Fohhn Focus Beam-Steering für große Venue

Detlef Hoepfner

Focus Venue ist Fohhns Antwort auf die Nachfrage von Beam-Steering Lautsprechern im Hochleistungsbereich als Alternative zu üblichen Line-Arrays und als Leistungserweiterung der Linea-Focus-Serie. Die Module werden senkrecht geflogen und beinhalten je nach Typ die Lautsprecher für die Hoch-, Mittel- und Tieftonwiedergabe. Zeilen unterschiedlichen Typs können laut Fohhn auf Grund der scharfen Trennung auch nebeneinander geflogen werden. Alle drei Module besitzen digitale AES/EBU-Eingänge und jeweils das gesamte Amping und DSP-Processing, das von der Fohhn Audio Soft via Netzwerkverbindung kontrolliert wird. Über die Software werden der vertikale Neigungswinkel und auch der Öffnungswinkel eingestellt.

Anzeige

Das Hochtonmodul beinhaltet je acht 1″- und 1,2″-Treiber, das Mitteltonmodul acht paarweise angeordnete 10″-Chassis und der Sub zwei 15″-Lautsprecher. Erste Feldtests sollen im Laufe des Jahres 2015 erfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: