Live von der Prolight + Sound 2017

Was treibt einen Lichtdesigner zur Prolight + Sound? Martin Kuhn im Live-Interview

Was treibt einen bekannten Lichtdesigner auf die Prolight + Sound? Natürlich das jährliche “Klassentreffen” der Veranstaltungsbranche! Networking mit alten und neuen Gesichtern, aber auch neue Highlights und Trends, die auf der internationalen Messe für Veranstaltungstechnik an allen Ecken warten… Lichtdesigner Martin Kuhn im Interview!

Lichtdesigner Martin Kuhn im Interview mit PRODUCTION PARTNER-Chefredakteur Walter Wehrhan
(Bild: Sylvia Koch)

Lichtdesigner Martin Kuhn spricht im Interview mit PRODUCTION PARTNER-Chefredakteur Walter Wehrhan über die Trends der diesjährigen Prolight + Sound: Dazu zählt beispielsweise der Trend zu immer mehr LED Technik im High-End Bereich – und das nicht nur im üblichen “Pizzalook”, wie das in der Vergangenheit oft der Fall war, sondern auch mit richtigen Lampen, mit denen man ein ordentliches Lichtdesign zaubern kann…

Anzeige

Welche Trends Lichtdesigner Martin Kuhn sonst noch auf der Prolight + Sound 2017 entdeckt hat, erfahren Sie hier im Video: 

 

 

Seien Sie live bei Facebook dabei oder schauen Sie vorbei in Halle 4.B25!

Facebook Live Videostudio auf der Prolight + Sound 2017
(Bild: Sylvia Koch )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: