ProMediaNews
Personalie

DirectOut verstärkt Sales Support Team

DirectOut Technologies hat mit Wirkung zum 1. Juni 2019 sein Sales Support Team vergrößert. Mit Benno Sonder unterstützt ein routinierter Fachmann die technische Betreuung der DirectOut Kunden.

Benno Sonder
Benno Sonder (Bild: WOLKENHELL.de)

Als neuer Sales Support Ingenieur bringt Benno Sonder 25 Jahre Erfahrung aus der Fernsehaußenübertragung mit, insbesondere der Intercomtechnik und Audiobearbeitung. Darüber hinaus hat der gelernte Toningenieur sein Profil als Support und Application Engineer bei Broaman/Optocore mit Spezialisierung auf digitale Mehrkanal-Audiolösungen weiter geschärft.

Anzeige

Benno Sonder wird neben seinen Aufgaben im Kundensupport und den Kundenschulungen, den Vertrieb und die Distributoren bei Projektkonzeptionen unterstützen.

„Der Einsatz von neuen IP Technologien und die komplexer werdenden Setups in unserer Branche erfordern vielfältige Kenntnisse bei unseren Kunden. Mit der Verstärkung unseres Supports stellen wir sicher, dass wir unsere Anwender sowie Vertriebspartner auch bei neuen Herausforderungen professionell unterstützen können“, so Claudio Becker-Foss (CTO und Geschäftsführer von DirectOut). „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Benno einen so erfahrenen neuen Kollegen für unser Sales Support Team gewinnen konnten, der aus seiner bisherigen Erfahrung die Sichtweise und Anforderungen unserer Kunden bestens kennt und optimal darauf eingehen kann.“

„Ich habe DirectOut Lösungen in meiner bisherigen Laufbahn als zuverlässige und geradeaus entwickelte Arbeitstiere kennen gelernt, wichtige Zutaten für eine gelungene Produktion. Ich freue mich darauf als Sales Support Ingenieur meinen Anteil zum Erhalt dieser Attribute zum besseren Umgang der Kunden mit der Hard- und Software und zum Ausbau des Produktportfolios bei DirectOut beizutragen“, so Benno Sonder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren