Produkt: Helene Fischer Stadion-Tour
Helene Fischer Stadion-Tour
3 Bühnen, 1 Show – 24 Seiten über die spektakuläre Helene Fischer Produktion!
ProMediaNews
Digitale Intercoms

MG Stage setzt auf Clear-Com Intercom-Systeme

MG Stage mit Sitz in Buenos Aires widmet sich der Vermietung von Intercom-Systemen für Theater, Firmenveranstaltungen und Live-Produktionen. Das Team um Firmeninhaberin Magali Acha vertraut dabei auf Clear-Com.

(Bild: MG Stage)

Anzeige

„Bei jeder Show, an der ich arbeitete, fiel mir immer auf, wie schwierig es für die Crews war, einfach miteinander zu reden”, erinnert sich Acha. Als sie mit MG Stage begann, war es eines ihrer Ziele, diese Herausforderung für ihre Kunden zu vermeiden und setzte auf Clear-Com. MG Stage ist laut eigener Aussage in Argentinien führend im Einsatz professioneller Intercom-Systeme. „Viele Leute sind an Zweiweg-Funkgeräte gewöhnt, aber wenn sie einmal Clear-Com benutzt haben, verstehen sie sofort, wie wichtig es ist, ein professionelles Intercom-System zu benutzen“, sagt Acha.


Auch bei PRODUCTION PARTNER haben wir uns mit dem Thema „Digitale Intercoms“ schon genauer gefunden. Mehr Informationen gibt es im Übersichtsartikel zur Intercom-Testreihe.


Bei einer Veranstaltung vor kurzem wurden die Auswirkungen einer Kommunikation bei Live-Veranstaltungen hervorgehoben. Die MG Stage unterstützte das Endspiel eines der größten Fußballturniere der Welt: den Südamerikapokal, der im Estadio General Pablo Rojas in Asunción, Paraguay, ausgetragen wurde.

Die Turnierveranstalter engagierten die MG Stage nur wenige Tage vor Beginn der Veranstaltung. „Wir mussten schnell und ohne viele Informationen über die technischen Anforderungen der Produktion etwas organisieren“, sagte Acha.

Die Produktion nutzte zwei unabhängige Drahtlossysteme für getrennte Produktionsteams. Ein Team war für die technische und künstlerische Koordination der Vorspielshow, der Abschlussshow und der Pokal- und Medaillenverleihungen zuständig. Das andere Team kümmerte sich um die allgemeine Veranstaltungskoordination.

MG Stage setzte die digitale drahtlose FreeSpeak II Intercom von Clear-Com für die allgemeine Veranstaltungskoordination und eine digitale drahtlose DX410 Intercom zusammen mit den analogen Encore Partyline-Stationen und Beltpacks von Clear-Com für die Shows und Zeremonien ein. MG Stage nutzte seine Theatererfahrung auch zur Konfiguration und Personalisierung des FreeSpeak II Beltpacks für jeden Benutzer. Außerdem kombinierten und verbanden sie die kabelgebundene Encore Partyline mit dem drahtlosen DX410-System.

(Bild: MG Stage)

Für das Finale des Conmebol South American Cup platzierte MG Stage einen FreeSpeak II-Transceiver entlang jeder Seitenlinie. Das Produktionsteam verwendete 10 FreeSpeak II-Gürteltaschen an der Seitenlinie hinter dem Tor – dem Wartebereich für die Shows und Zeremonien. „Die Kommunikation funktionierte in allen Bereichen, auf dem gesamten Spielfeld und sogar in der Kabine hoch oben im Stadion, reibungslos“, sagte Acha. „Die Bühnenmanager, die rund um das Spielfeld stationiert waren, konnten klare Anweisungen geben und miteinander sprechen.“

Selbst der Regen konnte die Kommunikation nicht behindern. „In der Mitte des Spiels begann es so stark zu regnen, dass das Spielfeld quasi überflutet wurde und das Spiel für etwa 15 Minuten unterbrochen wurde“, sagte sie. „Wir mussten den Geräteträger umstellen und die Verkabelung neu verlegen; wir haben so ziemlich alles einschließlich der Transceiver verlegt, weil die Wassermenge unglaublich war. Es waren ein paar stressige Minuten, da die Kommunikation trotz der harten Bedingungen in Betrieb bleiben musste.“

„Professionelle Kunden, insbesondere in Argentinien, fragen nicht nach Gegensprechanlagen“, sagte Acha. „Sie fragen einfach nach ‘Clear-Com’. Es ist, als ob man in einem Restaurant nach Coca-Cola fragt. Jeder weiß, was Sie meinen.“

Neben dem Conmebal-Finale unterstützt MG Stage regelmäßig ein vielfältiges Programm von Live-Veranstaltungen, von den Olympischen Jugendspielen bis zum G-20-Weltwirtschaftsforum. Da das Unternehmen plant, in Gebiete wie Uruguay, Paraguay, Chile, Bolivien und Peru zu expandieren, sind Acha und MG Stage zuversichtlich, dass die Beziehung mit Clear-Com und Lade Profesional – einem Clear-Com-Partner in Argentinien – weiter wachsen und sich verstärken wird.

„Der Unterschied zwischen der Verwendung eines Clear-Com-Systems oder auf den Verzicht eines solchen ist erheblich“, sagte Acha. „Wenn die Kommunikation versagt, versagt die Show. Clear-Com-Systeme sind zuverlässig, benutzerfreundlich, vielseitig und anpassungsfähig, um die Bedürfnisse jeder Art von Benutzer und Produktion abzudecken.“

Produkt: Helene Fischer Stadion-Tour
Helene Fischer Stadion-Tour
3 Bühnen, 1 Show – 24 Seiten über die spektakuläre Helene Fischer Produktion!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren