ProMediaNews
Personalie

ProAudio Technology unter neuer Geschäftsführung

Mit Wirkung zum 7.12.2018 ist Thomas Müller bei ProAudio Technology als Geschäftsführer ausgeschieden, die Aufgabe übernimmt Dipl.-Ing. Udo Höllstern. Für 2019 werden neue Lautsprecherprodukte und eine Erweiterung des weltweiten Vertriebsnetzwerks angekündigt

Udo Höllstern
Udo Höllstern, neuer Geschäftsführer bei ProAudio Technology (Bild: Eigen-Arts)

Mit Wirkung zum 7.12.2018 ist Thomas Müller bei ProAudio Technology als Geschäftsführer ausgeschieden, die Aufgabe übernimmt Dipl.-Ing. Udo Höllstern. Das Team von ProAudio Technology dankt Thomas Müller für seine Leistungen im Verkauf und Support der Produkte. Neuer Geschäftsführer der ProAudio Technology ist Dipl.-Ing. Udo Höllstern, der sich in der Professional-Audio-Branche mit seinem Expertenwissen und den Produktentwicklungen in den vergangenen Jahren einen Namen gemacht hat. Bereits seit Gründung von ProAudio Technology hat er sein technologisches Know-how und Innovationsgeist in die Produkte einfließen lassen und wird dies auch zukünftig federführend verantworten, so der Hersteller in seiner Pressemeldung.
„In 2019 werden wir die Weichen auf weiteres Wachstum stellen: Kunden können sich auf neue Lautsprecher und die Erweiterung des weltweiten Vertriebsnetzwerks freuen. Damit bauen wir unsere Position im Markt aus und erhöhen zugleich die lokale Präsenz in den Regionen“, betont Udo Höllstern.
ProAudio Technology wurde unter der Maxime gegründet, hochwertige Lautsprecher und Zubehörlösungen mit einem herausragenden Kosten-/Nutzenverhältnis zu entwickeln. „Diesem Anspruch werden wir auch in Zukunft gerecht bleiben. Qualität made in Germany mit 5 Jahren Garantie ist für uns ein verbindliches Versprechen für das wir Tag für Tag einstehen – vom kleinen Monitorlautsprecher bis zum großen Line-Array“, ist Höllstern überzeugt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren