Interview

Christian Geyer: bestmöglichen Service bieten

Christian Geyer, CGS
Christian Geyer, CGS (Bild: CGS)

Die Prolight + Sound in Frankfurt bezeichnet sich als internationale Messe der Technologien und Services für Entertainment, Media und Creation. Wir haben einige Influencer aus den verschiedenen Interessen- und Branchenbereichen zum Besuch dieser Leitmesse und den daraus resultierenden Schlüssen zur Investition technologischer Entwicklungen befragt.

Auf welche Technologien, Produkte bzw. Systeme konzentrieren Sie sich beim Besuch der diesjährigen Prolight+Sound besonders?

Anzeige

Der Fokus liegt natürlich auf dem firmeneigenen Messestand der CGS Company. Hier geht es darum, bestehende Systempartner zu pflegen und neue zu generieren. Im Hinblick auf spezifische Produkte konzentriert sich die Firma CGS auf Innovationen der renommierten Hersteller um im Dry Hire Markt auch künftig unseren Kunden nur die besten Artikel liefern zu können.

Sie sind mit Ihrer Firma CGS vor allem im Bereich Dry Hire tätig. Wie wird sich der Wandel der Technologien auf Ihren Markt bzw. auf Ihre Investitionen auswirken?

Gemäß unserem Leitsatz „Veranstaltungstechnik für höchste Ansprüche“ ist es für unser Unternehmen elementar, immer in die neusten Innovationen und Technologien zu investieren, um unseren Kunden den bestmöglichsten Service zu bieten. Nichtsdestotrotz werden wir auch weiter die bestehenden Produkte je nach Kundenbedürfnis erweitern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: