Produkt: IP-65 Moving Head von SGM im Test
IP-65 Moving Head von SGM im Test
Ob der SGM G-Spot das einzigartige Moving Head ist und ob die Qualitäten neben des Alleinstellungsmerkmales der IP-Klassifizierung ebenfalls zu Geltung kommen, hat das führende Fachmagazin im großen SGM G-Spot-Test überprüft.
Prolight + Sound 2019

Neu vorgestellt: Q-Ray Lichtsteuerung

In Halle 12.0 in Gang A findet man ein neues Konzept für eine Lichtsteuerung. Q-Ray ist ein Lichtstellpult, dass für den Bereich Aulen, Hotels, kleine Theater und kleinere Anwendungsgebiete konzipiert wurde. Mit dem Motto „As simple as you need“ drückt der Entwickler aus, für was die Konsole steht. Q-Ray ist modular aufgebaut, zum Start ist der Funktionsumfang ganz simpel gehalten, niemand soll überfordert sein und auch der ungeschulte Hausmeister soll in der Lage sein, die notwendigen Beleuchtungsschritte umsetzen zu können. Braucht man mehr Funktionsumfang ist es möglich per Webshop direkt über das Pult neue Module hinzuzufügen, wie eine Farbsteuerung oder auch Memory Pages. Ansonsten lesen sich die weiteren Features jedoch ebenso interessant und modern. 10“ Touchscreen, 2 x DMX-Out, Wifi-Connection per LumenRadio, DVI-Ausgang für einen externen Monitor, ArtNet und sACN Software-Module, Colour Picker und erweiterbar bis zu 4 Universen.

Aktuell ist das Unternehmen auf der Suche nach Feedback von Anwendern und Vertrieben, um zur anvisierten Markteinführung Ende 2019 die gewünschten Funktionen und die Bedürfnisse abdecken zu können.

(Bild: Marcel Courth)
Produkt: Auswahlkriterien Lichtsteuerung
Auswahlkriterien Lichtsteuerung
Kaufentscheidung: Wie bewertet man Lichtpulte?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.