Neue Messe Stage Set Scenery startet in Berlin

Stage Set Scenery 2015: Impressionen und Neuigkeiten

ETC Rigging in Deutschland vorgestellt

Am ersten Messetag der Stage|Set|Scenery hat sich ETC Rigging dem deutschen Markt vorgestellt. Michael Lichter stellte ETC Rigging und die Produkte der Maschineriesparte vor.

2009 hatte ETC ihre eigene Obermaschineriesparte ETC Rigging in den USA eingeführt – mit großem Erfolg. ETC bietet maßgeschneiderte Classic und Schwerlast-Seilwinden sowie Lösungen mit hoher Geschwindigkeit für Orchestermuscheln, große Bühnenvorhänge, Videowürfel in Sportarenen und sogenannte Packaged Hoists der Marke Vortek an. Unter der Marke Prodigy finden sich Seilwinden mit fester und variabler Geschwindigkeit (wie bei den Modellen EXO und P75), die für jede Veranstaltungsstätte ein passendes, schnell und leise arbeitendes Modell bieten. Foundation, QuickTouch und QuickTouch+ Steuerungen aktivieren und kontrollieren die Hebefunktionen der Winden, sowie die Sicherheitsfunktionen der Systeme. Auch für die neuen Maschinerie-Produkte gilt standardmäßig ETCs bekannter Pre-Sales- und After-Sales-Support. Das heißt: top Support rund um die Uhr, jeden Tag der Woche.

Anzeige

Hier gibt es weitere Infos dazu …


And the Weltenbauer Award goes to…

Der Weltenbauer Award zeichnet die originellste und überzeugendste technische Umsetzung einer künstlerischen Idee in einer Aufführung eines Theaters, einer Show oder einer Event-Produktion aus. Er wurde gestern Abend erstmals von der Laudatorin Katharina Thalbach auf der Stage|Set|Scenery verliehen und ging an die  Produktion „Orpheus steigt herab“ der Münchner Kammerspiele und wurde von Fabian Iberl, Stellvertretende Leitung und Leitung Sonderkonstruktion, entgegengenommen. Es gratulierten: Juliane Trempler, Projektleiterin der Stage|Set|Scenery (r.) und Arved Hammerstädt, Mitglied des Vorstands der DTHG (l.).
Mehr zum Weltenbauer Award beim Projektüberblick von EVENT PARTNER.


Tag 1 auf der Stage|Set|Scenery 2015


Tag 2 auf der Stage|Set|Scenery 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: